Story

1. Staffel

Doremi ist ein normales 9 jähriges Mädchen, bis sie einen Magicshop findet und die Besitzerin als Hexe entarnt. Mahorka. Jetzt muss Doremi eine Hexe werden, damit Mahorka irgendwann wieder zurück verwandelt werden kann. Aber Doremi stellt sich als ziemlich tollpatschig an, sodas sie schließlich ihre besten Freundinnen Sophie und Emilie enttarnen. Also geht das ganze von vorne los und Emilie und Sophie werden ebenfalls zu Hexen gemacht. Zu dritt schaukeln sich die Mädchen durch die Prüfungen, auch wenn Doremi ein, zwei mal die Prüfungen wieder holen muss. Doch in der mitte der Staffel(hat 49 Folgen) entdeckt auch Doremis kleine Schwester Bibi, das ihre Schwester und deren Freundinnen Hexens sind. Das Chaos ist perfekt, besonders da Mahorka nun 4 Hexenschülerinnen hat und die Mädchen ihre Prüfungen immer nachts in der Hexenwelt ablegen müssen. 9 Stück, bis sie eine richtige Hexe werden dürfen. Nur Bibi kann war Prima zaubern und ist eigentlich das genaue gegenteil uhrer Schwester, doch da sie erst 6 Jahre alt ist, verschläft sie jede Prüfung und schaft keinen einzige Grad in der ersten Staffel. Später lernen die Freundinnen noch Nicole kennen. Nicole kommt in ihre Klasse, sie ist ein kleiner Superstar und alle himmeln sie an. Doremi und co. schließen schnell, mit der etwas eigenartigen Nicole freundschaft, bis sie erfahren das Nicole ebenfalls eine Hexenschülerin ist und die Erzfeindin von Mahorka ihre Meisterin ist. Malissa. Als die Mädchen dann auch noch raus bekommen, das Nicole bei jeder Juri, denen sie vorsingt, mit ihrer Zauberkraft mogelt. Ist es aus. Sie versuchen Nicole umzustimmen. Denn das ist böse Magie und dies kann zu schweren Folgen führen. Aber Nicole will nichts davon hören. Als Doremi, Emilie, Sophie und Nicole den 1. Grad machen und endlich Hexen sind, passiert das, was zu befürchten war. Sie werden von ihren Eltern, und Klassenkameraden enttarnt, denn diese hatten sich schon sorgan um die verschollenen Kinder gemacht. Um nicht in einen Hexenfrosch verwandelt zu werden, wie Mahorka, verhexrt Nicole die Eltern un danderen Freunde so, das sie sich an den letzten Tag nicht mehr erinnern können. Das klappt auch, aber Nicole fällt dafür in einen 100 jährigen Schlaf. Damit Doremi, Emilie und Sophie sie retten können, müssen sie ihre Hexenkräfte aufgeben und wieder normale Menschen werden. Das tuen sie, für Nicole und sie nun keine Hexen mehr und auch keine Hexenschülerinnen. So leben sie normale weiter...

Ende Staffel 1

 

2. Staffel

In der 2. Staffel heulen sich die 4 Mädels erst einmal am Anfang die Augen aus, als sie bemerken, das Mahorka und die Elfen ohne ihren Abschied zurück in die Hexenwelt gegangen sind. Sie folgen ihnen kurz entschlossen und werden ungewollt Zeuge der Geburt, des Hexenkindes Hanna. Alle Hexenbabys werden aus der Hexenrose geboren. Doch Hanna ist ein besonderes Hexenbaby. Sie wird aus der Königsrose geboren, dort werden nur einmal alle 100 Jahre Babys geboren. Da Doremi, Sophie, Emilie und Nicole Hanna als erstes gesehen haben, müssen sie Hanna als Pflegemütter ein Jahr lang aufziehen. Aber das ist gar nicht so leicht. Sie leben also wieder im Magicshop, der sich zu einem Flowergarden verwandelt und müssen sich um den Flowergarden und Hanna kümmern. Dafür dürfen sie wieder Hexen sein und Mahorka und die Elfen kommen aus der Hexenwelt zu ihnen zurück. Auch Bibi darf wieder eine Hexenschülerin sein. Die Mädchen müssen jedoch jetzt immer mit Hanna einmal im Moant zu einem sogenannten Babytest. Dort werden die Babysunter den strengen Augen von Majaheart geprüft. Fallen sie durch, müssen sie Hanna wieder abgeben. Die Kinder machen sich an die Arbeit alles unter Dach und Fach zu bekommen. Aber Hanna macht es ihnen nicht leicht, sie hat schließlich schon eine große Zauberkraft und hext alles mögliche, was die Mädchen oft in Bedrängnius treibt. Auch Bibi schafft es, ein paar Prüfungen zu absolvieren. Doch so sicher ist das ganze nicht, denn Alexander von Roseo, ein Zauberer aus der Hexenwelt, will Hanna entführen und versucht es mit allen möglichen Tricks. Aber die Mädchen entkommen ihm immer wieder, vielleicht leigt es auch an Alexanders Schwäche für Nicole. Doch als er sich versterkung von den Flat4 holt, sieht das ganze nicht mehr so lustig aus. Die Mädchen wissen nichts von den 4 Jungen(Al,Fujio,Toni,Leon), lernen sie aber als normale Jungen kennen. Als sie am Ende erfahren,das die Jungen daran Schuld sind, das Hanna immer entführt wird, sind sie sichtlich entäuscht. Die Flat4 wollen Hanna mit nehmen, doch Doremi schafft es sie zu überzeugen, das es nicht richtig ist. Aber da taucht Alexnader auf und nimmt Hanna mit. Die Mädchen machen sich zusammen mit den Jungen auf den Weg, Hanna zu retten. Das gelingt ihnen auch, denn Hanna ist nur durch ein Missverständnis entführt worden. Alles scheint wieder in ordnung zu sein, nicht aber als Hanna plötzlich Fieberkrank wird und die Mädchen sie voller Besorgnis in die Hexenwelt bringen. Dort gibt es jedoch nur eine Rettung. Doremi, Sophie, Emilie und Nicole müssen in den gefährlichen Zauberwald, in der die Exkönigin wohnt, und die Zauberrose finden. Die allein Hanns Leben retten kann. Sie schaffen es, doch da sie dafür ihre Kristallballs hergeben mussten, sind sie wieder mal keine Hexen und weil Hanna ein Jahr alt ist, bleibt sie in der Hexenwelt zurück und die Mädchen leben mal wieder weiter wie gewohnt.

Ende 2. Staffel

 

3. Staffel

Über die 3. Staffel ist noch nicht viel bekannt, da sie noch nicht bei uns gelaufen ist. Nur soviel ist bekannt, das Doremi in eine andere Klasse als Sophie, Emilie und Nicole kommt und das sie eine neue Hexenschülerin bekommen, die Momoko heißt und aus Amerika kommt und demnach nur Amerikanisch und kein Japanisch spricht. Irgendwie können sie wieder Zaubern und sind auch wieder Hexen, außerdem bekommen sie Hanna wieder und der Flowergarden wird zu einer Bäckerei. Momoko die das alles kennt, erklärt den Mädchen alles. Mehr weiß ich leider nicht. Wer mehr Infos hat, soll mir bitte schreiben.

 

4. Staffel

Über die 4. Staffel weiß man natürlich genauso wenig, oder eher noch weniger. Nur das die Bäckerei in eine Weberei umgewandelt wird und das Hanna sich groß zaubvert und jetzt so alt ist wie Doremi und co. Nur im inneren ist sie noch ein kleines Kind. Sie wird auch zur Hexenschülerin.

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!